Schlagwort: Werkzeuge

Gartenarbeiten

Diese Webseite sucht noch einen Betreiber oder einen Käufer für die Domain gartenbearbeitung.de. zum Domain-Paten

Gartenarbeiten werden in Deutschland immer beliebter. Immer mehr Menschen legen sich einen Garten zu. Sie pflanzen darin nicht nur Blumen an, sondern immer öfter auch ihr eigenes Gemüse. Es werden kleine private Ruhepole geschaffen. Sie können aber auch zum City Prepping beitragen.

Gartenarbeiten in der Freizeit

GartenarbeitenFür viele Arbeitnehmer sind Gartenarbeiten der Ausgleich zum stressigen Arbeitsleben. Im Garten finden sie dann die nötige Ruhe und können beim Gärtnern ihrer Seele die nötige Ruhe verschaffen.

Je nach Geschmack und Vorlieben, werden die privaten Grünflächen dann zu Nutzgärten oder es werden Bienenweiden angelegt. Optimal wäre ein insektenfreundlicher Nutzgarten.

Benötigte Werkzeuge

WerkzeugeBei seiner Freizeitbeschäftigung möchte sich niemand bleibende Rückenschäden oder Verletzungen zufügen. Dies gilt auch beim Arbeiten im Garten. Grünzeug muss gelegentlich geschnitten oder gestutzt werden. Der Boden braucht sehr viel Aufmerksamkeit, damit er locker bleibt und nicht austrocknet. Pflanzen und Tierwelt sollen sich wohlfühlen. Der Garten soll ordentlich und gepflegt aussehen. Am Ende will dann auch noch der Gärtner zufrieden sein.

Damit diese Ziele erreicht werden können, werden ein paar Werkzeuge benötigt. Welche Werkzeuge braucht man wofür und wie setzt man sie ein? Diese Fragen sollen Ihnen hier beantwortet werden.

Pflanzen im Privatgarten

PflanzenGeschmäcker sind bei den Hobbygärtnern unterschiedlich und das ist auch gut so! Es gibt eine Vielzahl an Blumen und Gemüsesorten. Sie wachsen zu unterschiedlichen Jahreszeiten und werden dementsprechend vorher eingepflanzt.

Von manchen Pflanzen können Gefahren ausgehen. Entweder weil sie giftig sind, oder ein Verletzungsrisiko besteht. Mit einem Gartenteich kommt eine weitere Gefahrenquelle hinzu. Kinder und Haustiere dürfen aber nicht diesen Gefahren ausgesetzt werden. Auch dieser Aspekt soll hier erläutert werden.

Der Privatgarten kann sich aber auch auf dem Balkon befinden. Eine kleine aber feine Oase. Blumenkästen und Pflanzgefäße haben ihre Besonderheiten. Manchmal dienen sie als Angebot für unsere Stadtbienen oder sie sollen lediglich als Sichtschutz herhalten.

Garten als Mittelpunkt

Familien MittelpunktWas gibt es Schöneres, als im Garten zu sitzen und nett über Gott, die Welt und lästige Wespen zu plaudern? Frische Luft einatmen und Sonne tanken. Die Seele baumeln lassen und für ein paar Stunden einfach nur die Natur genießen.

Viele Kinder fühlen sich wohl und sind ausgeglichener, wenn sie ausgiebig toben können. In schweren Zeiten haben sich Schaukeln, Klettergerüste, Sandkästen und Spielhütten im Privatgarten bewährt.

Papa freut sich, wenn er den Grill anwerfen darf. Wenn er nach kurzem Wegschauen Obst und Gemüse neben seinem Steak findet, hat auch Mutti ihren Spaß daran. Wird der Nachbar noch mit einem Würstchen bestochen, kommt auch kein Störenfried in Uniform zum Spontanbesuch vorbei.

Bevor es aber soweit ist, müssen Spielgeräte sicher aufgebaut, Terrassen angelegt und der Sichtschutz installiert werden…

Diese Webseite sucht noch einen Betreiber oder einen Käufer für die Domain gartenbearbeitung.de. zum Domain-Paten